Gast- und Vorführfahrzeuge:

Vom 30.04.1993 bis 02.031994 befand sich der historische Berliner Maximum-Triebwagen  5274 vom Typ TD 07/25 in

 Potsdam. Er wurde anlässlich der 1000-Jahr-Feier Potsdams an drei Wochenenden im Mai auf der Ausflugslinie A4

(Bhf. Potsdam Stadt - Schloß Charlottenhof) eingesetzt.

Die restliche Zeit bis zu seiner Rückkehr nach Berlin verbrachte er abgestellt in der Hauptwerkstatt Holzmarktstraße.

Tw 5274, 30.05.1993 Babelsberger Straße (Strecke zum Bahnhof Potsdam-Stadt)

Tw 5274, 30.05.1993, Alter Markt

Tw 5274, 30.05.1993, Platz der Einheit/West

Vom 04.09.1997 bis 15.0.9.1997 weilte zu den Feierlichkeiten  "90 Jahre elektrische Straßenbahn in Potsdam" der

historische O&K/AEG-Zug  2/24 aus Woltersdorf in Potsdam. Am 06. und 07.09.1997 verkehrten sie als Sonderlinie 90

zwischen Kapellenberg und den Betriebshof Drevesstraße. Am 13. und 14.09.1997 wurde zusammen mit Gotha-Tw 109 auch

das Gesamtnetz im Rahmen einer Sonderfahrt befahren.

Woltersdorf 2/24, 07.09.1997, Leipziger Dreieck

Woltersdorf 2/24, 07.09.1997, Haltestelle Alter Markt

Woltersdorf 2/24, 14.09.1997, Puschkinallee

Woltersdorf 2/24, 14.09.1997, Haltestelle Alter Markt

 

Woltersdorf 2/24, 14.09.1997, Auffahrt zur Humboltbrücke

nach oben

Potsdam

Home

© 2009-2018 tram-bilder.de